Water Is Right Foundation
Wasser ist ein Menschenrecht - Projekt Haarzopf
Unterstützt durch
Cofermin Minerals

Wasser ist ein Menschenrecht - Projekt Haarzopf

WIR - Water Is Right Foundation produzieren Trinkwasserautomaten, die nicht nur gesundes Trinkwasser für Menschen bereitstellen, sondern darüber hinaus eine nachhaltige und bildungsfördernde Initiative verfolgen.

Die Trinkwasserautomaten bieten eine umweltfreundliche Alternative zu Einweg-Plastikflaschen. Durch das Befüllen von wiederverwendbaren Behältern tragen wir aktiv dazu bei, Plastikmüll zu reduzieren und unsere Umwelt zu schützen.

Sauberes und gefiltertes Trinkwasser ist essentiell für die Gesundheit unserer Kinder. Deshalb möchten wir nach und nach für jede Schule Trinkwasserautomaten produzieren. Der Automat gewährleistet, dass die Schülerinnen und Schüler jederzeit Zugang zu frischem und hygienischem Wasser haben. Der Trinkwasserautomat wird direkt an den Trinkwasseranschluss der Schule angeschlossen, um eine kontinuierliche Versorgung mit sauberem Wasser zu gewährleisten.

Als besonderes Highlight werden über Projekte der Stiftung Water Is Right pro getrunkenen 10 Liter Wasser in Haarzopf, ein Liter Wasser in Afrika erzeugt. Immer nach dem Stiftungsmotto: drink water - give water.
Wir wollen nicht nur lokal Gutes tun, sondern auch global einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen in anderen Teilen der Welt leisten.

Wir danken euch von Herzen für eure Spenden und euer Engagement!

22%
2.523 € von 11.000 €
34 SpenderWenn du sehen möchtest wer gespendet hat ... Hier geht's zum Login .
Dies ist ein Projekt von: Water Is Right Foundation

Diese Spende soll der I do Community

Du hast noch kein Konto? Wenn auch du ein Vorbild sein möchtest und anderen zeigen möchtest, dass du Gutes tust – registriere dich hier .
Du möchtest anonym bleiben? Dann setze die Vorauswahl an dieser Stelle zurück.
Zahlarten: PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Giropay werden abgewickelt über PayPal. Kein PayPal-Account notwendig. Es können Transaktionsgebühren für die Organisationen anfallen.