Dank euch können wir Marie-Luise diese Reittherapie ermöglichen. ❤

Marie-Luise ist 10 Jahre alt.
Sie hat seit der Geburt einen Luftröhrenschnitt und trägt ein Tracheostoma. Ein Tracheostoma ist eine operativ angelegte Öffnung der Luftröhre nach außen, die dann erforderlich wird, wenn Ein- und Ausatmen auf natürlichem Wege nicht mehr möglich sind.
Im Carolinenhof fühlt sich Marie-Luise durch das Reiten stolz und überglücklich. 🐎
Zusammen mit Therapiepferd Maya und Reittherapeutin Barbara Duelli lernt sie ständig dazu und hat Spaß an den zahlreichen Geschicklichkeitsspielen.
Vater Markus ist immer Begleiter, da die Luftröhre regelmäßig von ihm abgesaugt werden muss.
Auch ihre kleine Schwester begleitet sie ab und zu zum Carolinenhof. Dabei ist Marie-Luise darauf bedacht nicht zu viele Streicheleinheiten zu erlauben. Sie möchte ihr Therapiepferd Maya für sich allein haben. 🥰

Danke für eure Unterstützung, liebe Spender, lieber Projektpate SuS Haarzopf, lieber Tusem und lieber Carolinenhof! Dank euch können wir Marie-Luise diese Reittherapie ermöglichen. ❤

Das Video könnt ihr euch hier anschauen.