SOS-Kinderdorf Essen
70 „Wetbags“ für mehr Nachhaltigkeit in unserer Kita
Unterstützt durch: Benötigt Unterstützung

70 „Wetbags“ für mehr Nachhaltigkeit in unserer Kita

Bei einem aufregenden, spannenden und erlebnisreichen KiTa-Tag kann schon mal das ein oder andere Missgeschick passieren. Aus diesem Grunde ist Wechselkleidung in jeder KiTa ein absolutes Muss.

Um zukünftig auf den Gebrauch von Plastikmüllbeuteln für den Transport der dreckigen und nassen Kleidung verzichten zu können, möchten wir als praktische, langlebige sowie nachhaltige Lösung „Wetbags“ anschaffen.

Nachhaltigkeit ist ein zunehmend wichtiger werdendes Thema und ein fester Bestandteil bei der Wissensvermittlung an unsere Kinder sowie unserer Alltagsgestaltung. Täglich arbeiten wir an der Reduzierung unseres Plastikmülls.

Mit 1050 € finanzieren wir 70 „Wetbags“ für unsere Gruppen der KiTa Knifte und können somit auf zahlreiche Müllbeutel verzichten und einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von unnötigem Plastikmüll leisten.

Wenn auch du helfen möchtest, uns bei unserem Nachhaltigkeitskonzept zu unterstützen, freuen wir uns sehr.

Copyright © SOS-Kinderdorf e.V./Sebastian Pfütze 2021. Alle Rechte vorbehalten.

0%
0 € von 1.050 €
0 SpenderWenn du sehen möchtest wer gespendet hat ... Hier geht's zum Login .
Dieses Projekt benötigt noch Unterstützung durch einen Projektpaten,
bevor Spenden entgegen genommen werden können.